Ingenieurbüro für Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Anlagentechnik, Gutachten

Referenzen im Detail

  • Bedesta - Wohnheim für Behinderte Oelsnitz/Vogtland

    Im Jahr 1994 entstand in Oelsnitz der Neubau des Wohnheimes für Behinderte. Der Obervogtländische Verein Marienstift e.V. war der Bauherr und ist auch gegenwärtig der Betreiber der Einrichtung. Unser Büro übernahm die Planung der Haustechnik des Objektes und war baubegleitend tätig.

  • Neubau Heilpädagogische Wohnstätte für Kinder und Jugendliche in Auerbach/Vogtland

    Im Sommer 2012 wurde der Neubau des Wohnheimes für 16 Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung an die Nutzer übergeben. Im Auftrag der Lebenshilfe Auerbach gGmbH übernahmen wir die Haustechnikplanung. Mittels einer  Brennwerttherme und einer Luft-Wasser-Wärmepumpe wird der zweigeschossige Neubau über eine Fußbodenheizung beheizt und somit das Erneuerbare Energie Wärmegesetz (EEWärmeG) erfüllt. Innenliegende Räume werden über ein Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung versorgt. Die Sanitärtechnik ist behindertengerecht ausgeführt. Das Pflegebad ist mit einer Sitz-Liege-Wanne, einem Wickeltisch und höhenverstellbarer WC- und Waschtischanlage ausgestattet.

  • Werkstatt für Behinderte Langenhessen
    Werkstatt für Behinderte Langenhessen

    Die Werkstatt mit 180 Arbeitsplätzen wurde mit einem Niedertemperaturkessel und einem Holzspänekessel ausgestattet. Die Beschickung des Holzkessels erfolgt automatisch. Beide Kessel sind über einen Pufferspeicher verbunden und regelungstechnisch so geführt, dass die Wärme aus der Holzkesselanlage vorrangig abgenommen wird. In den Werkstattbereichen (außer Tischlerei) ist eine dezentrale Be- und Entlüftung installiert. Die Tischlerei wurde mit einer zentralen Zu- und Abluftanlage mit entsprechender Filtereinrichtung sowie einer Späneabsaugung ausgestattet. Eine zentrale Druckluftanlage gehört ebenfalls zur Ausstattung der Werkstatt.

  • Gehörlosenheim Zwickau 32 Plätze

    Bauherr für diese Einrichtung ist die Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. Im Jahr 1999 wurde der Neubau eingeweiht. Die haustechnische Planung erfolgte durch unser Büro.

  • Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung Oelsnitz/Vogtland 2005/2006

    Im Auftrag des Obervogtländischen Vereins für Innere Mission Marienstift e.V. Oelsnitz übernahmen wir die Planung von Heizung, Lüftung und Sanitär und führten die Bauleitung durch.

© Dr. Schlott & Partner GmbH 2012